Personal tools
You are here: Home Books Die Linie: Ethnografisches Feldtagebuch einer Namibia-Forschung im Jahr 1996

Die Linie: Ethnografisches Feldtagebuch einer Namibia-Forschung im Jahr 1996

Ethnografisches Feldtagebuch einer Namibia-Forschung im Jahr 1996

by Sonja Speeter-Blaudszun

Die Linie ist das private Tagebuch der Ethnologin Sonja Speeter-Blaudszun, das sie während ihrer Feldforschung 1996 in Namibia führte. Es wurde nicht mit der Absicht einer späteren Veröffentlichung geschrieben; vielmehr verfasste sie es als Quelle und kritische Reflexion ihrer Forschungsreise, die sie zu den Ju|’hoansi in der Nyae-Nyae-Region in der Kalahari durchführte. Insbesondere interessierte sie sich für die Expeditionen der amerikanischen Forscherfamilie Marshall. Diese Forschungsreisen waren und sind für die Ju|’hoansi wie auch für die allgemeine San-Forschung bis heute von grundsätzlicher Bedeutung.

ISBN 9783906927060 | 146 pages | 244 x 170 mm | 2020 | Basler Afrika Bibliographien, Namibia | Paperback

Categories:

Authors

Editors

Document Actions